eat | healthy eating habits

Dass ich kein Fan von Diäten bin, habe ich wohl schon das ein oder andere Mal angedeutet. Oft basieren Diäten auf ungesunden Nährstoffdefiziten oder sie sind einseitig bzw. schlichtweg zu langweilig, als dass man sie auch wirklich länger als ein paar Wochen durchhalten würde. Das Ergebnis: nur wenige Leute profitieren tatsächlich von Langzeiteffekten, schlimmer noch,…

eat | Intermittent Fasting ist keine Diät

Kalorienrestrikton: das kommt mir persönlich nicht freiwillig in die Tüte. Einerseits macht es schlechte Laune, andererseits braucht mein Körper die Nährstoffe um anständig zu arbeiten. Temporäre Kalorienrestriktion (verminderte Kalorienaufnahme) jedoch, die ohne gleichzeitige Mangelernährung betrieben wird, kann sich in vielerlei Hinsicht vorteilhaft auswirken. Bereits 1935 wurde beobachtet, dass temporäre Kalorienrestriktion ohne gleichzeitige Mangelernährung bei Ratten zu…

eat | Ich bin intolerant

Keine Sorge, ich rede nicht von einer Charaktereigenschaft (… wobei bei Dummheit selbst meine Toleranz an Grenzen stößt), sondern von dem allgegenwärtigen Thema der Nahrungsmittel-Intoleranzen. Heutzutage hat man den Eindruck, jeder leidet an der einen oder anderen Form einer Unverträglichkeit, die Begriffe Nahrungsmittel-Intoleranz (NMI) bzw. Nahrungsmittel-Allergien (NMA) fliegen einem nur so um die Ohren. Hype…

eat | train | care – (k)eine zufällige Kombination?!

Eines Tages saß ich so auf meinem Sofa, das Workout für heute erledigt, eine Gesichtsmaske war am einwirken und während ich also meinen Smoothie schlürfte, kam mir die fixe Idee: lass‘ doch mal alles zusammen schmeißen und schauen, was draus wird. So war es natürlich NICHT! Aber wie passt das eigentlich zusammen, eat | train…

eat | Let’s (not) play the Jojo-Game

Low Carb, Paleo, Ducan, Atkins, Trennkost, HCLF (high carb, low fat), Schlank im Schlaf, vegan, Säure-Basen, Logi… klingt fast wie das reinste Ernährungs-Bingo. Man muss schon sagen, wenn es darum geht, neue Ernährungsweisen oder Diäten zu „erfinden“, kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus. Vor allem zu Jahresbeginn, wenn gute Vorsätze gesetzt werden, fliegen…

eat | Gesunde Ernährung- bin ich ein Marketingopfer?

Wenn es um Ernährung geht, ist heute alles total #healthy, außerdem #vegan und #clean, sowieso ein absolutes #superfood. Keine Frage alles ist besser, als sich ständig einen Burger oder hochverarbeitete Lebensmittel wie Chips, Softdrinks oder Fertiggerichte reinzuziehen. Eine bewusste Ernährungsweise ist in den letzten Jahren näher in die Mitte der Gesellschaft gerückt. Fleisch wird bewusster…

eat | 1000 und ein Oatmeal

Es dürfte inzwischen keinem mehr entgangen sein, dass das Frühstück meine liebste Mahlzeit des Tages ist. Meiner Meinung nach gibt es übrigens auch nichts gegen ein Frühstück zum Mittag- oder Abendessen einzuwenden. Samstags und sonntags genug Zeit zu haben, um etwas leckeres vorzubereiten und dann ausgiebig zu frühstücken, ist einfach toll! Wer unter der Woche…